Cover von Die Shitstorm-Republik wird in neuem Tab geöffnet

Die Shitstorm-Republik

wie Hass im Netz entsteht und was wir dagegen tun können
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Diekmann, Nicole (Verfasser)
Jahr: 2021
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 00:Zentralbibliothek Mediengruppe: Buch Standorte: Ake  Diek / Wissen&Gesellschaft Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Barcode: M2108822 Frist:
Zweigstelle: 15:Zw. Westhagen Mediengruppe: Buch Standorte: Ake  Diek / Wissen&Gesellschaft Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Barcode: M2108823 Frist:

Inhalt

Vom 2019 verübten Mord an dem CDU-Politiker Walter Lübcke ausgehend, untersucht Nicole Diekmann Hass im Netz. Wie fühlt sich ein Shitstorm an und was muss getan werden, um digitale Hetze zu verhindern? Sie beleuchtet, wie Politik und Journalismus dazu beitragen, dass sich Mobs im Internet bilden.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Diekmann, Nicole (Verfasser)
Verfasserangabe: Nicole Diekmann
Jahr: 2021
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Ake
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783462000801
Beschreibung: 1. Auflage, 297 Seiten
Reihe: KiWi; 1779
Schlagwörter: Beleidigung, Empörung, Eskalation, Hass, Journalismus, Kampagne, Politik, Social Media, Verbalaggression
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Die Shitstorm-Republik