Cover von Meine andere Welt wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Meine andere Welt

mit Autismus leben
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mecky Zaragoza, Gabrijela
Jahr: 2013
Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
Mediengruppe: Digitale Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 70:Onleihe Mediengruppe: Digitale Medien Standorte: Status: Zum Download Vorbestellungen: 0 Barcode: Frist:

Inhalt

Von Brötchenkrisen und Blusenticks: Eine Literaturwissenschaftlerin und Asperger-Autistin nimmt uns mit in ihre andere Welt. Sie zeigt: Der Autismus ist mitten unter uns, er wird nur oft nicht erkannt. Oder wer denkt an Autismus, wenn eine Frau Doktor jeden Tag das Gleiche isst und lieber in Textwelten abtaucht als auf Grillpartys geht? Erst mit Mitte dreißig ließ Gabrijela Mecky Zaragoza ihre Autismusthese in Freiburg überprüfen. In ihrem Buch erzählt sie Autismus anders, freudiger und femininer. Um Glaswände und Gesprächshürden geht es dabei ebenso wie um Ordnungslieben und Umzugsdramen, Forschungshungerattacken und Rankingsessions mit Schals, Ohrringen, Kimonos. Ihre Reise durch Raum und Zeit beweist: Das Igelkind aus Hamburg-Mitte hat einen langen Weg zurückgelegt. Die Autorin lebt heute im Herzen von Mexiko-Stadt.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mecky Zaragoza, Gabrijela
Jahr: 2013
Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-647-40188-1
Beschreibung: 158 S.
Schlagwörter: Asperger-Syndrom, Erlebnisbericht
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch