wird in neuem Tab geöffnet

Osama

der Film, den es bisher nicht geben konnte
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2005
Verlag: [o.O.], Delphi
Mediengruppe: DVD-Medien
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 00:Zentralbibliothek Mediengruppe: DVD-Medien Standorte: Historisches Osam / DVD Spielfilm Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Barcode: M0506165 Frist:
Zweigstelle: 24:Schulbibl. Vorsfe Mediengruppe: DVD-Medien Standorte: DVD Spielfilm Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Barcode: M0506012 Frist:

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Regie: Siddiq Barmak. Musik: Mohammad Darvishi Darst.: Marina Golbahari ; Arif Herati ; Zubaida Sahr
Jahr: 2005
Verlag: [o.O.], Delphi
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches
Altersfreigabe: 12
Beschreibung: 1 DVD (ca. 82 Min.) ; farb.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Sahr, Zubaida; Darvishi, Mohammad; Golbahari, Marina; Herati, Arif; Barmak, Siddiq
Fußnote: Der erste nach dem Sturz des Taliban-Regimes in Afghanistan produzierte Spielfilm: Eine Zwölfjährige muss sich als Junge durchs Leben schlagen. Als die Taliban das Krankenhaus schließen, in dem sie arbeiteten, stehen eine zwölfjährige Afghanin und ihre verwitwete Mutter ohne Jobs da. Hinzu kommt das Verbot für Frauen, das Haus ohne männliche Begleitung zu verlassen: Dem Mädchen bleibt keine andere Wahl, als sich fortan an als Junge mit Namen Osama auszugeben. DVD-Spielfilm