Cover von Schwarzes Eis wird in neuem Tab geöffnet

Schwarzes Eis

der Lebensroman meines Vaters
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lochthofen, Sergej
Jahr: 2012
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 13:Zw. Fallersleben Mediengruppe: Buch Standorte: Elp 33 Locht / Wissen&Gesellschaft Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Barcode: M1400243 Frist:

Inhalt

Der Autor zählt zu den bekanntesten Journalisten Ostdeutschlands und beschreibt in einem "Lebensroman" das Schicksal seines Vaters von der Emigration in die Sowjetunion, der Verhaftung, den Lagerjahren, der Rehabilitierung und der Übersiedlung in die DDR, mit rascher Karriere bis ins ZK.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lochthofen, Sergej
Verfasserangabe: Sergej Lochthofen
Jahr: 2012
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Elp 33
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-498-03940-0
Beschreibung: 446 S.
Schlagwörter: Deutscher Einwanderer, Deutschland <DDR>, Erlebnisbericht, Geschichte 1937-1963, Rückkehr, Sowjetunion, Straflager
Suche nach dieser Beteiligten Person