Cover von Die Frau zwischen den Welten wird in neuem Tab geöffnet

Die Frau zwischen den Welten

Roman nach einer wahren Geschichte
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lind, Hera
Jahr: 2020
Verlag: München, Diana
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 00:Zentralbibliothek Mediengruppe: Buch Standorte: Belletristik, Schmöker (pink) Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Barcode: M2101394 Frist:
Zweigstelle: 14:Zw. Vorsfelde Mediengruppe: Buch Standorte: Belletristik, Schmöker (pink) Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Barcode: M2100944 Frist: 23.12.2022
Zweigstelle: 15:Zw. Westhagen Mediengruppe: Buch Standorte: Belletristik, Schmöker (pink) Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Barcode: M2102661 Frist:

Inhalt

Prag, 1945. Ella ist 12, als ihr Vater ermordet wird. Seitdem haben sie, ihre deutsche Mutter und der kleine Bruder keine Rechte mehr. Später heiratet Ella Pavel, der sie misshandelt und betrügt. Als ihr Leben aussichtslos erscheint, lernt sie Milan kennen. Sie beschließen, in den Westen zu fliehen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lind, Hera
Verfasserangabe: Hera Lind
Jahr: 2020
Verlag: München, Diana
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Frauen, Zeitgeschichte
ISBN: 978-3-453-29227-7
Beschreibung: Originalausgabe, 431 Seiten
Reihe: Diana; 29227
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: de