Cover von Scheherazades Tochter wird in neuem Tab geöffnet

Scheherazades Tochter

von meinen eigenen Eltern zum Tode verurteilt
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ayse
Jahr: 2004
Verlag: Berlin, Ullstein
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 15:Zw. Westhagen Mediengruppe: Buch Standorte: Gcq 11 Ayse / Wissen&Gesellschaft Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Barcode: M0405236 Frist:

Inhalt

EKZ: Die Geschichte der jungen Türkin Ayse, die 1981 in Berlin als Tochter jesidischer Eltern geboren wurde. Durch ihre Weigerung, einen Cousin zu heiraten, dem sie versprochen war, wurde sie von ihren Eltern verfolgt, mit der Absicht sie zu töten, weil sie die Familienehre verletzte.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ayse
Verfasserangabe: Ayse. Aufgez. von Isabella Kroth
Jahr: 2004
Verlag: Berlin, Ullstein
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Gcq 11
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-548-36484-5
Beschreibung: Orig.-Ausg., 1. Aufl., 268 S.
Schlagwörter: Deutschland, Erlebnisbericht, Familienehre, Jesiden, Liebesbeziehung, Tochter, Kurdische Familie, Soziale Kontrolle
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Kroth, Isabella