Cover von Der Tag, an dem meine Tochter verrückt wurde wird in neuem Tab geöffnet

Der Tag, an dem meine Tochter verrückt wurde

eine wahre Geschichte
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Greenberg, Michael (Verfasser)
Jahr: 2010
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 15:Zw. Westhagen Mediengruppe: Buch Standorte: Byk Greenberg, M. / Biografien / Floating Collections Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Barcode: M2107316 Frist:

Inhalt

Ein heißer Tag in Manhattan. Michael Greenberg sieht, dass ein Polizeiauto vor seinem Wohnhaus parkt. Was er erst später erfährt: Oben sind zwei Polizisten damit beschäftigt, seine von Visionen geschüttelte Tochter zu beruhigen. Dies ist der Beginn eines langen Weges, den er zu gehen hat, um sein Kind in die Wirklichkeit zurückzuholen. »Ich habe das Gefühl zu reisen, aber ohne Möglichkeit zur Umkehr«, sagt Sally. Ihr Vater folgt ihr auf dieser »Reise«, die sie unter anderem durch die Psychiatrie führt, hin zu einem halbwegs »normalen« Leben.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Greenberg, Michael (Verfasser)
Verfasserangabe: Michael Greenberg. Aus dem Engl. von Hans-Christian Oeser
Jahr: 2010
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Byk
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783423346337
Beschreibung: Ungekürzte Ausgabe, 11. Auflage, 282 Seiten
Reihe: dtv; 34633
Schlagwörter: Journalist, Manisch-depressive Krankheit, New York, NY, New York- Manhattan, Tochter
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Oeser, Hans-Christian [Übers.] (Übersetzer)
Sprache: Deutsch