Cover von Junge ohne Namen wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Junge ohne Namen

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Tasane, Steve
Jahr: 2019
Verlag: Fischer Kinder- und Jugendbuch Verlag E-Book
Mediengruppe: Digitale Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 70:Onleihe Mediengruppe: Digitale Medien Standorte: Status: Zum Download Vorbestellungen: 0 Barcode: Frist:

Inhalt

So nennen sie uns - Kind A, Kind E, Kind I usw. Weil wir nicht nachweisen können, wie wir richtig heißen. Ich bin Kind I. I hat weder Familie noch Papiere, das Einzige, was er hat, ist ein Buchstabe, I - so wird er genannt. Er lebt in einem Camp für Flüchtlinge, und als minderjähriger unbegleiteter Flüchtling gehört er zu jenen, deren Zukunft am unsichersten ist. Doch die Kinder halten zusammen, und jeder Tag ist eine Zukunft für sich. Und I hofft. Auf einen neuen Namen oder sogar - einen Platz im Leben. Steve Tasane erzählt die Geschichte von I ohne jeden Kitsch und Sentimentalität. I ist kein Opfer, er ist ein zehnjähriger Junge voller kindlichem Optimismus, welcher angesichts des großen Leids, das ihm widerfährt, den Leser gleichermaßen berührt wie aufrüttelt.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Tasane, Steve
Jahr: 2019
Verlag: Fischer Kinder- und Jugendbuch Verlag E-Book
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783733651558
Beschreibung: 144 S.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Ahrens, Henning
Sprache: Deutsch