Cover von Nichts als die Wahrheit wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Nichts als die Wahrheit

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Betz, Johannes W. (Drehbuchautor); Veldtrup, Beate (Verfasser)
Jahr: 2021
Verlag: Potsdam, filmwerte GmbH
Mediengruppe: Filmfriend
Download Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 80:Filmfriend Mediengruppe: Filmfriend Standorte: Betz Status: Zum Streamen (Filme) Vorbestellungen: 0 Barcode: Frist:

Inhalt

Mengele. Der Name steht für unvorstellbare Grausamkeiten. Für den jungen Anwalt Peter Rohm (Kai Wiesinger) ist der 'Todesengel von Auschwitz' zur Obsession geworden. Der erfolgreiche Jurist recherchiert seit Jahren an einem Buch über den KZ-Arzt. Doch er hat bisher keine Zeile geschrieben. Er findet keine Antwort auf die zentrale Frage: Warum? Warum verstümmelt ein Mensch kleine Kinder? Warum schickt er ohne Gefühlsregung Hunderttausende in die Gaskammern? Warum? "Fragen Sie", sagt der alte Mann (Götz George). Verschleppt von einem dubiosen Nazi-Verleger sitzt Rohm in Argentinien Josef Mengele gegenüber. Am Ende seines Lebens will sich der Alte der deutschen Justiz stellen. Er will seine Geschichte erzählen. Peter Rohm soll sein Verteidiger sein. Rohm ist entsetzt. Er ringt mit sich. Schließlich willigt er ein.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Betz, Johannes W. (Drehbuchautor); Veldtrup, Beate (Verfasser)
Verfasserangabe: Produktion: Götz George; Montage: Peter R. Adam; Schauspieler: Kai Wiesinger, Doris Schade, Stephan Schwartz, Karoline Eichhorn, Götz George, Traugott Buhre; Kamera: Martin Langer; Drehbuch: Johannes W. Betz; Regie: Roland Suso Richter; Vorlage: Beate Veldtrup
Jahr: 2021
Verlag: Potsdam, filmwerte GmbH
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
Beschreibung: 1 Online-Ressource (123 min), Bild: 16:9 SD
Schlagwörter: Film
Sprache: Deutsch