Cover von Prügel wird in neuem Tab geöffnet

Prügel

eine ganz gewöhnliche Geschichte häuslicher Gewalt
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Joel, Antje
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, Rowohlt Taschenbuch Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 00:Zentralbibliothek Mediengruppe: Buch Standorte: Gcl 1 Joel / Wissen&Gesellschaft Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Barcode: M2005760 Frist:

Inhalt

Häusliche Gewalt ist ein gesellschaftliches Tabu. Dabei erlebt jede dritte Frau Gewalt in der Partnerschaft. Antje Joel schreibt darüber, wie solche Partnerschaften entstehen, welche Formen sie annehmen können, warum sie selbst bei ihrem prügelnden Mann blieb und wie sie ihm entkam.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Joel, Antje
Verfasserangabe: Antje Joel
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, Rowohlt Taschenbuch Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Gcl 1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-499-68043-4
Beschreibung: Originalausgabe, 334 Seiten
Schlagwörter: Frau, Häusliche Gewalt, Zweierbeziehung, Frauenbild, Frauenfeindlichkeit
Suche nach dieser Beteiligten Person