Cover von Labyrinth der Freiheit wird in neuem Tab geöffnet

Labyrinth der Freiheit

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Izquierdo, Andreas (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: Köln, DuMont Buchverlag
Mediengruppe: Buch

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 00:Zentralbibliothek Mediengruppe: Buch Standorte: Krieg/Frieden Izqu / Belletristik, Histor. Zeitgesch. (gelb) Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Barcode: M2213374 Frist:

Inhalt

Auf Artur, Isi und Carl wird ein Mordanschlag verübt, hinter dem ihr alter Widersacher Falk Boysen steckt. Isi verliert dabei ihr Baby. Im Berlin des Jahres 1922 mit ständig steigender Inflation versucht Artur, seine Freunde zu schützen, doch die Gegner sind unerbittlich.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Izquierdo, Andreas (Verfasser)
Verfasserangabe: Andreas Izquierdo
Jahr: 2022
Verlag: Köln, DuMont Buchverlag
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krieg/Frieden
ISBN: 9783832165918
Beschreibung: 1. Auflage, 500 Seiten
Schlagwörter: Erzählende Literatur
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch