Cover von Der Markisenmann wird in neuem Tab geöffnet

Der Markisenmann

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Weiler, Jan (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: München, Heyne
Mediengruppe: Buch

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 00:Zentralbibliothek Mediengruppe: Buch Standorte: Familie Weil / Belletristik, Schmöker (pink) Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Barcode: M2206165 Frist: 14.11.2022
Zweigstelle: 11:Zw. Hansaplatz Mediengruppe: Buch Standorte: Familie Weil / Belletristik, Schmöker (pink) Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Barcode: M2207352 Frist: 04.10.2022

Inhalt

Was wissen wir schon über unsere Eltern? Meistens viel weniger, als wir denken. Und manchmal gar nichts. Die fünfzehnjährige Kim hat ihren Vater noch nie gesehen, als sie von ihrer Mutter über die Sommerferien zu ihm abgeschoben wird. Der fremde Mann erweist sich auf Anhieb nicht nur als ziemlich seltsam, sondern auch als der erfolgloseste Vertreter der Welt. Aber als sie ihm hilft, seine fürchterlichen Markisen im knallharten Haustürgeschäft zu verkaufen, verändert sich das Leben von Vater und Tochter für immer.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Weiler, Jan (Verfasser)
Verfasserangabe: Jan Weiler
Jahr: 2022
Verlag: München, Heyne
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Familie
ISBN: 9783453273771
Beschreibung: 336 Seiten
Schlagwörter: Erzählende Literatur
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch