Cover von Kilo wird in neuem Tab geöffnet

Kilo

der tödliche Weg des Kokains aus dem Dschungel in die Großstadt
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Muse, Toby (Verfasser)
Jahr: Juni 2021
Verlag: München, Goldmann
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 00:Zentralbibliothek Mediengruppe: Buch Standorte: Epn 1 Muse / Länder&Reisen Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Barcode: M2111539 Frist: 27.03.2024

Inhalt

Ein spannender Bericht über den Weg eines Kilos Kokain aus den Bergen Kolumbiens in die Labore und zu den Schmugglern. Aus den Gesprächen mit den Akteuren wird das Elend des Kokains deutlich.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Muse, Toby (Verfasser)
Verfasserangabe: Toby Muse ; aus dem Amerikanischen von Katrin Harlaß, Enrico Heinemann und Jörn Pinnow
Jahr: Juni 2021
Verlag: München, Goldmann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Epn 1, Fdo
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783442315826
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, Originalausgabe, 1. Auflage, 444 Seiten, 16 ungezählte Seiten, Illustrationen, teilweise schwarz-weiß
Schlagwortketten: Cocaanbau / Cocainhandel / Schmuggel / Kolumbien / USA
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Harlaß, Katrin (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Kilo