Cover von Amelie Fried liest "Schuhhaus Pallas" wird in neuem Tab geöffnet

Amelie Fried liest "Schuhhaus Pallas"

wie meine Familie sich gegen die Nazis wehrte
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fried, Amelie
Jahr: 2008
Verlag: München, Der HörVerl.
Mediengruppe: CD
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 00:Zentralbibliothek Mediengruppe: CD Standorte: Emp 612 Frie / Wissen&Gesellschaft Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Barcode: M0804580 Frist:

Inhalt

Die Geschichte der Familie Fried und ihres Schuhgeschäftes. Schon 1933 muss sich Franz Fried als Jude gegen Boykott und Übernahmeversuche wehren. Später geht es um das nackte Überleben.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fried, Amelie
Verfasserangabe: Sprecher Sachtexte und Dokumente: Christian Baumann. Regie: Toni Nirschl
Jahr: 2008
Verlag: München, Der HörVerl.
Beilagen: Beih. in 2 Boxen in Schuber
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Emp 612
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Sach-Hörbuch
ISBN: 978-3-86717-245-5
Beschreibung: Vollst. Lesung, 4 CD
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Baumann, Christian ; Nirschl, Toni