Cover von Warum Menschen Böses tun wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Warum Menschen Böses tun

Eine forensische Psychiaterin erzählt von ihren Fällen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Adshead, Gwen (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: DuMont Buchverlag
Mediengruppe: Digitale Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 70:Onleihe Mediengruppe: Digitale Medien Standorte: Status: Zum Download Vorbestellungen: 0 Barcode: Frist:

Inhalt

»Adsheads Mitgefühl ist fast so schockierend wie die Straftaten selbst – ein bemerkenswerter und tiefgründiger Einblick.« THE TIMES Seit über dreißig Jahren arbeitet die führende forensische Psychiaterin Dr. Gwen Adshead mit den schlimmsten Verbrecher:innen, Menschen, die von der Boulevardpresse gern als »Monster« bezeichnet werden. Sie nimmt uns mit in die Therapiesitzung und offenbart, was diese Männer und Frauen denken und erlebt haben. Sie zeigt sie in ihrer ganzen Komplexität, Abgründigkeit und Menschlichkeit. Wie eine Detektivin sucht die Autorin nach den Faktoren, die einen Menschen zum Mörder machen, und entschlüsselt so den Code des Bösen. ›Warum Menschen Böses tun‹ erzählt spannend und mit radikaler Empathie von Grausamkeit und Verzweiflung, aber auch von Veränderung und Heilung.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Adshead, Gwen (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: DuMont Buchverlag
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783832182687
Beschreibung: 432 S.
Schlagwörter: DNC Memoiren, Berichte/Erinnerungen, DNXC Tatsachenberichte: True Crime, J Gesellschaft und Sozialwissenschaften, JKV Verbrechen und Kriminologie (Kriminalistik), JM Psychologie, JMK Kriminalpsychologie, forensische Psychologie, JMP Psychische Störungen, JMS Das Selbst, das Ich, Identität und Persönlichkeit, LAQ Recht und Gesellschaft, Rechtssoziologie, LAR Kriminologie: Rechtliche Aspekte, MBDP Arzt-Patient-Beziehung
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Horne, Eileen (Mitwirkender)
Sprache: Deutsch