Cover von Deutschland aus jüdischer Sicht wird in neuem Tab geöffnet

Deutschland aus jüdischer Sicht

eine andere Geschichte vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Volkov, Shulamit (Verfasser)
Jahr: [2022]
Verlag: München, C.H. Beck
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 00:Zentralbibliothek Mediengruppe: Buch Standorte: Emk  Volk / MINT Status: in Katalogisierung Vorbestellungen: 0 Barcode: M2208348 Frist:

Inhalt

Überblick über die deutsche Geschichte von 1780 bis zur Gegenwart. Im Mittelpunkt steht dabei das deutsch-jüdische Verhältnis, das sowohl von Ausgrenzung als auch Integration geprägt wurde, wie anhand von historischen Ereignissen und Biografien jüdischer Persönlichkeiten veranschaulicht wird.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Volkov, Shulamit (Verfasser)
Verfasserangabe: Shulamit Volkov ; aus dem Englischen von Ulla Höber
Jahr: [2022]
Verlag: München, C.H. Beck
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Emk
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783406781711
Beschreibung: 336 Seiten
Schlagwörter: Deutschland, Deutschlandbild, Geschichte 1780-2000, Juden
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Höber, Ulla (Mitwirkender)