Cover von Frau Prinz pfeift nicht mehr wird in neuem Tab geöffnet

Frau Prinz pfeift nicht mehr

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Scheib, Asta
Jahr: 2009
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 00:Zentralbibliothek Mediengruppe: Buch Standorte: Krimi Scheib / Belletristik, Großdruck (lila) Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Barcode: M0905794 Frist:

Inhalt

Der Tod der Frau Prinz, die ihre Familie und Nachbarn terrorisierte und mit ihrem ständigen Pfeifen allen nur noch auf die Nerven ging, scheint niemanden ernsthaft zu interessieren. Aber: Hatte das Schicksal ein Einsehen - oder war es Mord? Im Rahmen der Ermittlungen blickt der Kommissar hinter die Fassaden der Familien und der Nachbarn und findet einige mögliche Gründe für das Ableben der bösartigen Frau.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Scheib, Asta
Verfasserangabe: Asta Scheib
Jahr: 2009
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Großdruckbuch, Krimi
ISBN: 978-3-423-25297-3
Beschreibung: Neuausg., 205 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Bosheit, Kriminalfall, München, Nachbarin
Suche nach dieser Beteiligten Person