Cover von Duell mit dem Schatten wird in neuem Tab geöffnet

Duell mit dem Schatten

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lenz, Siegfried (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: München, Hoffmann und Campe
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 90:Medienwunschliste Mediengruppe: Buch Standorte: Lenz Status: Vorschlag Dreier Vorbestellungen: 0 Barcode: Frist:

Inhalt

Wie lässt man die eigenen Schatten hinter sich?Im Juni 1952 reist ein Oberst mit seiner Tochter nach Libyen, zurück an die Kampforte, an denen er im zweiten Weltkrieg stationiert war, in der Hoffnung die Schatten der Vergangenheit zu überwinden. Während er von seiner Tochter Mitleid und Verständnis erpressen will, versucht diese aus dem Schatten des Vaters herauszutreten und sich von ihm zu befreien.In seinem 1953 erstmals veröffentlichten Roman thematisiert Lenz die Schuld einer ganzen Generation und den Umgang der Jugend mit dieser Konfrontation. Auf diese Weise stellt der grosse Erzähler einmal mehr die zeitlosen Fragen um Themen wie Schuld und Versöhnung, Gewissen, Gerechtigkeit und Generationskonflikte.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lenz, Siegfried (Verfasser)
Verfasserangabe: Siegfried Lenz
Jahr: 2022
Verlag: München, Hoffmann und Campe
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783455013245
Beschreibung: 272 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch