Cover von Die Lüge wird in neuem Tab geöffnet

Die Lüge

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Edvardsson, Mattias
Jahr: 2019
Verlag: München, Limes
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 00:Zentralbibliothek Mediengruppe: Buch Standorte: Belletristik, Nervenkitzel (blau) Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Barcode: M1902716 Frist:
Zweigstelle: 10:Zw. Detmerode Mediengruppe: Buch Standorte: Belletristik, Nervenkitzel (blau) Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Barcode: M1904424 Frist:
Zweigstelle: 11:Zw. Hansaplatz Mediengruppe: Buch Standorte: Belletristik, Nervenkitzel (blau) Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Barcode: M1904425 Frist:
Zweigstelle: 14:Zw. Vorsfelde Mediengruppe: Buch Standorte: Belletristik, Nervenkitzel (blau) Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Barcode: M1904426 Frist:

Inhalt

Lund, Schweden: Als in ihrer Stadt ein Mann erstochen wird, ist die 19-jährige Stella aufgrund einer Zeugenaussage sofort die Hauptverdächtige. Ihre Eltern Adam, ein Pfarrer, und Ulrika, eine Strafverteidigerin, unternehmen alles, um ihre Tochter zu schützen, auch indem sie Beweise unterdrücken.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Edvardsson, Mattias
Verfasserangabe: Mattias Edvardsson ; deutsch von Annika Krummacher
Jahr: 2019
Verlag: München, Limes
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Thriller, Debüt, Krimi
ISBN: 978-3-8090-2705-8
Beschreibung: 1. Auflage, 541 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Krummacher, Annika [Übers.]
Sprache: de
Originaltitel: En helt vanlig familj <dt.>