Cover von Als Kennedy nach Frankfurt kam wird in neuem Tab geöffnet

Als Kennedy nach Frankfurt kam

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Binkert, Dörthe (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: München, dtv Verlagsgesellschaft
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 90:Medienwunschliste Mediengruppe: Buch Standorte: Bink Status: Vorschlag Dreier Vorbestellungen: 0 Barcode: Frist:

Inhalt

Im Jahr 1949 stecken beide in den Kinderschuhen: die deutsche Demokratie und Rita Gawehn. Zwanzig Jahre später, 1969, stehen sie auf dem Prüfstand: Sind sie erwachsen geworden? Als Tochter einer jungen Frau mit grossen Träumen und wenig Chancen erlebt Rita alles mit: die Scheidungswelle nach dem Krieg, die Wiederverheiratungswelle danach, die Grossfamilie, die Kleinfamilie, die Freundschaftsfamilie und die Mutter-Kind-Familie. Sie ist ein Scheidungskind, ein Stiefkind, ein Schlüsselkind und wächst bei zwei äusserst ungewöhnlichen Frauen auf. In ihrer Kindheit und Jugend wechseln sich die schwarzen, roten und goldenen Tage ab. Der 25. Juni 1963 ist zweifellos ein goldener Tag: als Kennedy nach Frankfurt kam.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Binkert, Dörthe (Verfasser)
Verfasserangabe: Dörthe Binkert
Jahr: 2022
Verlag: München, dtv Verlagsgesellschaft
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783423289948
Beschreibung: 1. Auflage, 320 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch